Stationen des Lebens

Am Anfang, in der Mitte und am Ende des Lebens überschreiten wir Schwellen zu einem neuen Leben.

Als Christen glauben wir, dass Gott ein Gott des Lebens ist, der für Neuanfänge seinen Segen schenkt und nach dem irdischen Leben sein Reich des Friedens für uns bereit hält.

Ihre Pfarrerinnen und Pfarrer und die gesamte Gemeinde begleiten Sie gerne bei den Schwellensituationen Ihres Lebens, ganz egal ob Taufe, Konfirmation, Trauung oder Beerdigung.