Herzlich willkommen

... in unserer Gemeinde und viel Freude beim Stöbern, Suchen und Finden.

Zur Seite des Dekanates wechseln Sie zu www.dekanat-graefenberg.de

Unsere nächsten Veranstaltungen in der Gemeinde

Evangelisch in der fränkischen Schweiz (Dekanate Gräfenberg und Forchheim)

Ukraine: Hilfe vor Ort

hilfe_ukraine UNSER NEUES PROJEKT und weitere Informationen

Gemeindebrief "Kirchenfenster"

kirchenfenster header der aktuelle Brief als PDF

Fairtradekaffee

Fairtrade Cafe Kommen Sie vorbei - zu Genuss und Gemeinschaft

Konzerte

Gemeinde Konzerte Unsere "Spezialität": Gräfenberger Sonntagskonzerte
kinder musical
Bildrechte Schulte & Gerth

Du bist zwischen 5 und 12 Jahre alt und singst gerne? Dann mach mit beim Weihnachtsmusical!

Ab 26. September proben wir jeden Montag (außer in den Ferien) im Gemeindehaus.
Du kannst auch gerne dazustoßen.
Die Proben sind nach zwei Alterstufen getrennt
von 16.15 - 17 Uhr die Kinder von 5-8 Jahren
von 17.15 - 18 Uhr die Kinder von 9-12 Jahren
und das Musical machen wir dann natürlich gemeinsam:
Die Aufführung wird am 24.12. im Familiengottesdienst an Heilig Abend sein.
Und noch einmal am 6.01 zu Heilige Drei Könige.
Wir freuen uns auf dich!
Anmeldung bitte telefonisch bei Tina Redlingshöfer unter 09192 9940825

Liebe Gemeindeglieder,

im Kirchgeldbrief der Sie vor Kurzem erreicht hat, ist uns leider ein großer Fehler passiert.
Die dort angegebene (im Schreiben, NICHT auf dem Überweisungsträger) Kontonummer, war leider falsch!
Alle, die deswegen Unannehmlichkeiten hatten bzw deren Überweisung zurückging, bitten wir um Entschuldigung!

Die korrekte Kontonummer, die auch auf dem Überweisungsträger gedruckt ist, lautet:
Sparkasse Gräfenberg DE81 7635 1040 0000 2100 62

Wir bitten Sie Ihr Kirchgeld auf dieses Konto zu überweisen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Ihre Kirchengemeinde und Ihr
Reiner Redlingshöfer, Dekan/ David Vogt, Pfarrer/ Jochen Schleicher, Vertrauensmann

friedenstaube_pixabay.png
Bildrechte pixabay

Angesichts des noch immer währenden Krieges gegen die Ukraine und auch der gesellschaftlichen Spannungen und Aufgaben in unserem Land laden die evangelische Kirchengemeinde und der Dekanatsbezirk Gräfenberg zu einem monatlichen Friedensgebet in der Dreieinigkeitskirche ein.

In schlichter liturgischer Form sollen dabei in den Worten der Tradition, wie auch in freier Form, die Beterinnen und Beter ihre Sorgen und Ängste vor Gott bringen können. Wer mag, kann dazu auch eine Kerze anzünden. Mut machende Worte aus der Bibel und ein Segen schließen das gut zwanzig minütige Friedensgebet ab. Eingeladen zum Gebet ist jeder, dem die Bewahrung des äußeren und inneren Friedens in Europa und in unserem Land ein Anliegen ist.

Der nächste Termin ist Montagabend um 19 Uhr am 14. November